Güstrow : Weg zum Inselsee wird neu

svz+ Logo
Mit einer Laser-Bohle pegelt Vorarbeiter Robert Albrecht (l.) mit Maschinist Thomas Walek (r.) den Radlader ein, der den Sand für das Kiesbett glatt abzieht. So wird mühselige Handarbeit gespart. Trotzdem müssen Mike Beyer und Frank Pettelkau (verdeckt) auch immer wieder mit der Schaufel ran.
Mit einer Laser-Bohle pegelt Vorarbeiter Robert Albrecht (l.) mit Maschinist Thomas Walek (r.) den Radlader ein, der den Sand für das Kiesbett glatt abzieht. So wird mühselige Handarbeit gespart. Trotzdem müssen Mike Beyer und Frank Pettelkau (verdeckt) auch immer wieder mit der Schaufel ran.

Ab November geht’s zum Klubhaus auf glatten Oberflächen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von
10. Oktober 2019, 05:00 Uhr

Der Ausbau des kombinierten Geh- und Radweges vom Klubhaus am Inselsee bis zur Wohnbebauung am Fischerweg schreitet sichtbar voran. Auf 3,80 Meter Breite wird die etwa 240 Meter lange Verbindung zum Insel...

Dre buuAas eds mebornitnkie G-he dun eweadgRs mov Kuabshlu ma leseInse ibs rzu bbnuganhuWeo ma ihFseerwgc rethitcse hascbtir nvo.ra fAu 8,30 rMete eeBtir irwd dei atwe 042 eterM lgaen ubrgidnVen uzm Iselnese nue dsantin .szgttee

etSi rJhnea esltlet ichs erd gWe in eniem edsatfhhcna ndasutZ r.ad In inegeni ßbinucneehägergFer eanwr ide osBnteride und ehglnwpGeetta ascktg,eba so sasd ied enhieneebUnt uz Ghneuelrfeelaqn d.wnuer mreIm ierwde ttnhea rvo lamel terleä Bergrü und encnhMes tim rnekthricges,näe rkrheeplriöc otbtäiiMl nde tusnadZ ikttieisrr. mI rzMä thtea ied uetvrgnttedratS ilhcsßlchei ied ttnguenszanIsd bsehoesn.lcs aWr amn cänhzust vno reine drnhenseiuace rauRrtepa en,augangsge os tleetsl sihc bie dre chguntrnUseu dse uuagndresuBntre e,uarhs adss ümehuWlsä ohcd os rag egtatieerb ntahe,t sasd nur ein ahtgerndrfu aAusbu huac alinsiegfrgt tluäQait shncire wüder. aDürf rdwnee im aRnmhe erd uahaagusrnltsctzaNshtsagh 0 0009 Eoru ezetsg,tien edi iewseeilt sau cniht segttezemun et,osvnieniItn sua ehnmenMnihrae soewi urianpnngEes knmmeo.

isB Edne ,oOrkbet os sad eterWt edn ganotrFg rde Areebint tlaebr,u llso der geW ertgif n.eis

zur Startseite