Lalendorf : Wechselspielchen in Ausschüssen

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 06. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Silke  Hoffstädt
Silke Hoffstädt

Was meistens kein großes Ding ist, gerät in Lalendorf zur Posse.

Plätze in beratenden Ausschüssen sind gelegentlich neu zu besetzen, eigentlich kein großes Ding in Stadt- und Gemeindevertretungen. Geht es doch demokratisch nach einem Schlüssel zu, nach dem für die unterschiedlich stark vertretenen Fraktionen die Zahl der Mitglieder in den Ausschüssen definiert ist. In der Regel. Oder es spielen Fraktionen – oft genu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite