Feuerwehr Laage : Warten auf Ersatzfahrzeug geht weiter

von 03. September 2020, 18:50 Uhr

svz+ Logo
Auf dem Weg zu einem Einsatz verunglückte das Fahrzeug der Laager Wehr im Juli auf der B 103, acht Kameraden waren verletzt worden, am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Auf dem Weg zu einem Einsatz verunglückte das Fahrzeug der Laager Wehr im Juli auf der B 103, acht Kameraden waren verletzt worden, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Seit dem schweren Unfall im Juli fehlt der Wehr in Laage ein Wasser führendes Fahrzeug

Für die Feuerwehr der Stadt Laage war es ein dunkler Tag: Am 20. Juli war eines ihrer Fahrzeuge auf der B 103 in Höhe Kronskamp auf dem Weg zu einem Einsatz auf der A 19, in einen Ufall verwickelt. Acht Kameraden waren zum Teil schwer verletzt worden; zwei seien noch immer nicht genesen, so Bürgermeister Holger Anders in seinem Bericht vor den Stadtver...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite