Güstrow : Warnsignale bei häuslicher Gewalt

von 25. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Niemand gehört dem anderen und Liebe kann nicht mit Schlägen erzwungen werden, betont Rainer Becker.
Niemand gehört dem anderen und Liebe kann nicht mit Schlägen erzwungen werden, betont Rainer Becker.

Anti-Gewalt-Woche mit vielfältigen Veranstaltungen in Güstrow.

Auf häusliche Gewalt wird derzeit in vielfacher Form aufmerksam gemacht. Die Ausstellung „Warnsignale“ ist beispielsweise im Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum der Arbeiterwohlfahrt am Platz der Freundschaft in der Güstrower Südstadt zu sehen. Rainer Becker, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Kinderhilfe, rückt das Thema immer wieder in de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite