Landkreis Rostock : Wahleinspruch abgeschmettert

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 08. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sebastian Constien
Landrat Sebastian Constien (SPD)

Kreistagswahl: Kreisausschuss und Landkreis weisen Vorwürfe als unbegründet zurück.

Am Ergebnis der jüngsten Kreistagswahl soll nicht gerüttelt werden: Der Kreisausschuss hat gestern bei seiner konstituierenden Sitzung in Güstrow einen Einspruch gegen die Gültigkeit der Kreistagswahl vom 26. Mai einstimmig zurückgewiesen. Damit folgte der Ausschuss einer Stellungnahme der Kreisverwaltung zu den Vorwürfen. Der Wahleinspruch kam von Ul...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite