Linstow : Von den „Randfichten“ zum Gospel

von 06. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Kommt in die Linstower Kirche: Thomas „Rups“ Unger
Kommt in die Linstower Kirche: Thomas „Rups“ Unger

Thomas Unger ist zu Gast in Linstow.

Der ehemalige Frontmann von „De Randfichten“, Thomas „Rups“ Unger, stellt seinen neuen musikalischen Weg in der Kirche in Linstow vor. Am 15. Juni um 19.30 Uhr stehen Gospelsongs, bekannte christliche Lieder im Countrysound wie auch eigene Lieder im Mittelpunk seines Auftritts. „Unbekanntes Land“ heißt sein neues Album. Es ist ein restlos ehrliches Leb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite