zur Navigation springen

Güstrow : Vom Firmenlauf-Startgeld Kanus angeschafft

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Mit einer Spende unterstützt Thoralf Stindl von der Werbeagentur Wosch den Kanusportverein.

von
erstellt am 20.Jul.2017 | 21:00 Uhr

„Die Balance in diesem kleinen wackeligen Boot zu halten, ist gar nicht so einfach“, resümiert Thoralf Stindl, Inhaber der Werbeagentur Wosch, nachdem er sich am Mittwochabend selbst in die Fluten wagte. Der Grund: Der Kanusportverein (KSV) wurde mit einer 500-Euro-Spende aus den Startgeldern des Firmenlaufs 2016 bedacht. „Weil wir unsere Kinder- und Jugendabteilung in den letzten Jahren wieder richtig aufgebaut haben, brauchten wir einfach mehr Boote“, erklärt der Vereinsvorsitzende Maik Dieterich. Neuanschaffungen seien für den 1990 gegründeten Verein nicht im Budget, aber für zwei gebrauchte Kanus habe das Geld gereicht.

Damit können nun die Kinder und Jugendlichen unter der Leitung von René Quooß trainieren. „Und sie sind sehr ehrgeizig und erfolgreich“, ist Mail Dieterich stolz. Wettkämpfe in Lübeck und Rostock hätten die Eleven bereits bestritten – ein Rennen in Neustrelitz stehe in diesem Jahr noch an. Aus Thoralf Stindl wird indes wohl kein Kanute. Seine Paddelversuche endeten eher in als auf dem Wasser des Inselsees. Dennoch habe er sich über die Möglichkeit gefreut, die gesponserten Boote einmal selbst austesten und die jungen Sportler unterstützen zu können. „Es war von Anfang an klar, dass wir die Startgelder des Firmenlaufs einem Sportverein in Güstrow sponsern wollen“, sagt Thoralf Stindl. Im ersten Jahr ging das Geld an die Fußball-Nachwuchsabteilung des Güstrower SC , im zweiten an den Kanusportverein und in diesem Jahr soll die Tanzabteilung der Kreismusikschule bedacht werden.

 

Anmeldung zum Firmenlauf



Firmen aus Güstrow und Umgebung können ihre Teams für den 3. Güstrower Firmenlauf am 13. September ab 15 Uhr in der Sportschule Güstrow, Zum Niklotstadion 1, ab sofort anmelden. Startzeit ist 17 Uhr. Ab 18.30 Uhr gibt es die Siegerehrung sowie eine Nudelparty. Anmeldungen im Internet unter www.guestrower-
firmenlauf.de oder direkt in der Güstrower Werbeagentur und Stadtreklame Wosch, Plauer Straße 73/2, 18273 Güstrow, Telefon 03843 682233, E-Mail info@werbeagentur-wosch.de. Das Startgeld pro Firmenteam beträgt 90 Euro. Ein Team bzw. eine Staffel besteht aus drei Läufern. Der Firmenlauf wird präsentiert von der Werbeagentur Wosch und der Schweriner Volkszeitung.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen