Güstrow : Vollsperrung der Plauer Chaussee

Straßendecke wird erneuert.

23-48119649_23-78106354_1457114359.JPG von
20. Juni 2019, 05:00 Uhr

Zu Verkehrseinschränkungen kommt es in den nächsten zwei Wochen in der Plauer Chaussee in Güstrow , wie die Barlachstadt nun informiert. Hier soll die Straßendecke auf der Plauer Chaussee im Abschnitt nach der Zufahrt zum Barlachweg bis zur Einfahrt zur „Oase“ erneuert werden. Die Arbeiten beginnen am Montag.

In der ersten Woche werden Instandsetzungsarbeiten an den Straßenborden und den Entwässerungsanlagen ausgeführt. Ab dem 1. Juli wird die Decke der Straße dann unter Vollsperrung erneuert. Die Arbeiten werden voraussichtlich eine Woche in Anspruch nehmen. Mit einer Freigabe wird am 8. Juli gerechnet. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Der öffentliche Personennahverkehr ist von der Baumaßnahme ebenfalls betroffen, heißt es.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen