Hochkarätige Literatur : Uwe-Johnson-Tage in Güstrower Bibliothek

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 18. September 2019, 05:00 Uhr

Autoren lesen in Barlachstadt.

Mit dem letztjährigen Johnson-Preisträger Ralf Rothmann kommt ein literarischer Hochkaräter nach Güstrow. Ganze 20 weitere Literaturpreise heimste der Autor schon ein, darunter die nach Lenz, Raabe, Böll, Frisch, Reger, Fallada, hasenclever, Hölderlin, Andres und Kleist benannten, zuletzt die Gold Crown for Historical Fiction in England. In Güstrow li...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite