Teterow : Traditionelles Hechtfest

von
27. Mai 2019, 08:10 Uhr

Bereits zum 30. Mal laden die Teterower vom 31. Mai bis 2. Juni zum traditionellen Hechtfest ein. Auch nach drei Jahrzehnten hat das Fest der mecklenburgischen Schildbürger nichts an Faszination verloren. Das Programm ist prall gefüllt und gespickt mit Angeboten für jede Altersgruppe. So können sich Besucher auf Folk-Musik, Plattdeutsches, Zauberei, Barockmusik, Zeichenkünste, „Musik ut‘n Norden“, Chantys und Schalmeienklänge freuen. Zur Eröffnung hat Violetta Stavreva mit ihren Tanzeleven eine kunterbunte Tanzdarbietung einstudiert. Am Freitag- und Sonnabendabend gibt es Disko und Livemusik. Auch das traditionelle Höhenfeuerwerk am Sonnabend nach Einbruch der Dunkelheit steht im Programm. Bereits ab Donnerstag haben die Schausteller auf dem Festgelände zwischen Mühlenteich und Schulkamp ihre Fahrgeschäfte und Buden geöffnet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen