Güstrow : Taufe für jüngstes Shetlandpony im Wildpark

svz+ Logo
dsc_0414

Der Nachwuchs bekommt den Namen "Holly".

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von
30. August 2019, 05:00 Uhr

„Ich taufe Dich auf den Namen Holly.“ Mandy Erdt und Töchterchen Amy (8) geben dem jüngsten von jetzt sieben Shetland-ponys im Wildpark seinen Namen. Familie Erdt aus Dummerstorf hatte sich wie 70 weiter...

„chI afuet ihcD auf den aemNn y“H.lol anydM rtEd udn echThcenröt Aym )(8 engeb med jgnünste nvo ztetj nibese optalnynhSde-s mi diWakprl nsieen a.enmN lmiFeai drEt uas uDrmrotfesm athet chsi eiw 70 erietwe auWFpddr-rilenek an edr cseuemnsNah üfr das zjtte nadobeeghramlinitei Fnhole ii.tgtelbe Da ll“yo„H am täuigsnfeh ntngena duewr und huca end repefgrleTni gi,lfee stsuem red enGwneri rfü die geihänjeri f,chnsteaTatrpie nevedbrnu tmi dme uaTkatf, gotsle ,erwden ebcretith eritMraitneib aAjn Wenskzii.rs lyloH kam vro wize tManeon imt red teuSt apHpy ni end seGüwrtor WidVpa.-kMrl

zur Startseite