Krakow am See : Tanja Zeiske achtet auf Gleichstellung

svz+ Logo
Das Rathaus von Krakow: Hier sitzt die Amtsverwaltung.
Das Rathaus von Krakow: Hier sitzt die Amtsverwaltung.

Neue Gleichstellungsbeauftragte gewählt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
06. Dezember 2018, 12:00 Uhr

Die Hängepartie um die Bestellung einer neuen Gleichstellungsbeauftragten in der Amtsverwaltung Krakow am See ist beendet: Der Amtsausschuss bestimmte Tanja Zeiske für diese vorgeschriebene Pos...

ieD gantpreHäie um eid tBlnslguee irene euenn entsilbtltaerlnhecegsauuGfg ni erd sgrtvAwnualmet rwkKoa am See its eetb:nde eDr mshacusAtsssu mmtsieebt najTa kieZes üfr ieeds nrecoveeiersghb io,onsPit die bfni“cleeerh„bnu tagsbeüu wdr.i Dei e3-Jig,rh2ä edi tsie rFrebua im erwkKoar auRsaht tribeea,t tsi ni red ilnAneeegml gtreVunlwa rfü ned nnstgzSitsdiue nud nrcnVseereghui .gtiät

roV emd rtnees galhaWgn thtane diilMtgeer eds Asuctshsasseusm efZliwe an erd neaigkitiftSnh nieer etlfarnehisbaeluclGsgtnutge euträßg,e rietenab in red wvgeurtalAstmn chdo chgilield rdie renMän in emein eaosnnnst innree ibee.beu„trnFa“r

zur Startseite