Krakow am See : Stadtvertreter kritisiert Bauausschuss

svz+ Logo
Die mehr als 80 Jahre alte Feierhalle entspricht nicht mehr heutigen Ansprüchen und ist zu klein.
Die mehr als 80 Jahre alte Feierhalle entspricht nicht mehr heutigen Ansprüchen und ist zu klein.

Frank Eilrich hätte lieber anderen Entwurf für neue Feierhalle.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von
23. Juli 2019, 05:00 Uhr

Reaktion auf unseren gestrigen Beitrag zur Krakower Feierhalle. „Der Artikel ist nur die halbe Wahrheit“, schreibt Frank Eilrich. Die Feierhalle habe er im Februar diesen Jahres vorgeschlagenen. Lediglic...

eoRiantk ufa ruenesn sgetgrein tagrieB uzr rekaroKw Fillae.hree „rDe treAkil tis unr ide ehlab aeihW“t,hr bhictser arFkn ihE.ilrc Dei eFleiarleh abhe re mi Fraurbe ediens rJhsae ongevneeg.rsaclh egiLdilch ied rtEirwuneeg enesi lesEnmet lrGiadpma“ey„s eis red ceehigtline gtnraA gesen,we so edr nliksorsfotae vrrtSrt.taDtdS-eeeP Im ruFraeb aebh er edn tkaKnto mzu oriutürtrcbheAk naeuemngfom mti edr ttiBe mu enei klaleteu gsttucnonKheäzs. hEliicr: „Im iEbegrns wnera idse a.c 70020 0 uEor. u?raWm eliW irw mi uahtalHs  000003 uEor rcutlzlkeügest .bahne Dann udwre der uucsussBaahs itm wcerdennügusshÄnn t.aikv estonK ttezj ac. 0 00005 Euo.r hIc tolwle nur ied mNobreste .ee“hnzi

legrslidAn raw med tlrgeAsneratl fau red ienrbebehscen igzntuS dse shsasaesucuBus das otrW cihnt r.gtäwhe rEhil:ci e,hZtcu„r ich bin nike .ltues“scdsumhgsiAi Sien nnseAnni sie es s,eeweng die hlpnirgsuerüc nud ied zjgteie aVartnie anenidre ulsgerünebntlezege etbns henir otKne.s haNc nerei rmrortnfneiaüBoig stnlelo dann ied ettrServtetrda n.idesehetcn

sDei lehnte der hcuausaBssus gniemisitm ba. eewBtütrfro wird neie esritbe lgridevneeo aüuAvhnsisaurfeg.ntr Dei llos im Ausgtu ufa den geW rhteacgb ,newred mu etczteigrhi rrltemtdeöiF agnbaerten zu neönnk. eDr rrls-hVlgoicicaEh üedwr nei wsieeert Jarh uegrVz dnbe.teue

zur Startseite