Krakow am See : SPD lädt Ministerin Drese ein

von
10. Mai 2019, 05:00 Uhr

Der SPD-Ortsverein Krakow am See lädt am Montag, dem 13. Mai, um 18 Uhr in die Synagoge ein, um mit Stefanie Drese, Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung in Mecklenburg-Vorpommern, zum Thema „So lebenswert ist Krakow am See – Was macht eine kinder- und seniorenfreundliche Kommune aus“ ins Gespräch zu kommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen