Unterstützung Obdachloser : Soziales Projekt in Groß Grabow

von 19. Mai 2020, 17:30 Uhr

svz+ Logo
Will am Ortsrand Groß Grabows Gewerbe treiben und einen Verein gründen: Olaf Plehn handelt mit Bau- und Wohnwagen, seine Mitstreiter arbeiten an alten Autos.
Will am Ortsrand Groß Grabows Gewerbe treiben und einen Verein gründen: Olaf Plehn handelt mit Bau- und Wohnwagen, seine Mitstreiter arbeiten an alten Autos.

Olaf Plehn will Gewerbe anmelden und mit einen Verein Obdachlose unterstützen.

Zwei alte Wohnwagen stehen zwischen den einstigen Ställen. Einer ist bereits ausgeschlachtet, ein anderer ist in Arbeit. Ein soziales Projekt will Olaf Plehn südlich des Ortes Groß Grabow starten und dafür einen Verein gründen. Er hat das rund 4,8 Hektar große Gelände gepachtet. Der Anklamer, der früher im Bahnhof Laage gewohnt und den Lalendorfer Bahn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite