Güstrow : Sommerpokal der Schützen trotz Corona

von 26. Juni 2020, 12:50 Uhr

svz+ Logo
In Bereitschaftshaltung: Holger Kobow von der PSG kurz vor dem Startkommando in der Disziplin Speed Selbstladebüchse.
In Bereitschaftshaltung: Holger Kobow von der PSG kurz vor dem Startkommando in der Disziplin Speed Selbstladebüchse.

Nur zwei der zwölf Pokale gingen an Gäste

Der erste Wettkampf der PSG-Schützen nach dem Corona-Lockdown sah weit mehr als 100 Starts auf dem Schießplatz Güstrow-Bockhorst. Wie alle anderen Sportarten auch, so mussten auch die Sportschützen mehrere Monate mit dem Training aussetzen. Der Jahressportplan sah für den vergangenen Sonnabend den Sommerpokal für die Freunde der schnellen Disziplinen v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite