Autohaus : Service ausgezeichnet

Ausgezeichnet: Werkstattleiter Frank Güldenpenning, Maik Osterloh, Wolf-Dieter Berg und Knut Brinkmann (v.l.)
Ausgezeichnet: Werkstattleiter Frank Güldenpenning, Maik Osterloh, Wolf-Dieter Berg und Knut Brinkmann (v.l.)

Ehrung zum achten Mal in Folge für Güstrower Autohaus Brinkmann/Bleimann

von
14. April 2015, 06:00 Uhr

Das Güstrower Mercedes-Autohaus Brinkmann/Bleimann hat erneut die wichtigste Service Auszeichnung erhalten, die Mercedes-Benz an seine Partner vergibt: das „Service mit Stern“-Prädikat. Wolf-Dieter Berg, Verkaufsmanager Service, übergab gestern das Prädikat an Autohaus-Inhaber Knut Brinkmann. Als einziger Betrieb Norddeutschlands hat Brinkmann/Bleimann diese Ehrung bereits zum achten Mal in Folge erhalten. Unabhängig voneinander wurden alle drei Fahrzeug-Sparten Pkw, Transporter und Lkw ausgezeichnet.

Der Mercedes-Vertrieb Deutschland vergibt diese Urkunde jährlich nur an herausragende Vertriebspartner auf der Basis einer regelmäßigen Kundenzufriedenheitsbefragung. „Wir freuen uns sehr über dieses Lob, da es unmittelbar die positiven Erlebnisse unserer Kunden widerspiegelt“, sagt Werkstattleiter Frank Güldenpenning. Zur Brinkmann/Bleimann GmbH gehören acht Mercedes-Autohäuser, hinzu kommen drei Opel-Autohäuser der Brinkmann/Osterloh GmbH. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen rund 450 Mitarbeiter. Nach Angaben von Knut Brinkmann wurden vergangenes Jahr ca. 3300 Autos verkauft (1000 neue Mercedes, 2000 Gebrauchtwagen und 300 Opel). Der Jahresumsatz beläuft sich auf 135 Millionen Euro.  

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen