Güstrow : Russische Einblicke

von 10. April 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
„Regionalautoren haben das Wort“ : der gebürtige Güstrower Carsten Gansel liest in der Bibliothek.
„Regionalautoren haben das Wort“ : der gebürtige Güstrower Carsten Gansel liest in der Bibliothek.

Lesung mit Carsten Gansel in der Güstrower Bibliothek.

Mit „Meinst du die Russen wollen...“ erschien kürzlich das Moskauer Tagebuch von Carsten Gansel im Neubrandenburger Mecklenbook-Verlag. Aus diesem wird er, mit Bildern unterlegt, am 12. April um 19.30 Uhr in der Uwe-Johnson-Bibliothek in Güstrow lesen. Der gebürtige Güstrower und Wahl-Neubrandenburger hat bei seinen Besuchen für Recherchen in Archiven...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite