Reinshagen : Reinshagen feiert sich selbst

23-11367750_23-66109655_1416395986.JPG von 05. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sie freuen sich auf viele Besucher zum Festwochenende in Reinshagen: Friederike Jaeger und Elke Zielonka.
Sie freuen sich auf viele Besucher zum Festwochenende in Reinshagen: Friederike Jaeger und Elke Zielonka.

Festwochenende zur urkundlichen Ersterwähnung vor 700 Jahren

Der für ein kleines Dorf doch gewaltige Kirchenbau und die ehemalige Ausspanne, die in den vergangenen Jahrzehnten mühselig im Bestand gesichert wurde, prägen das Antlitz von Reinshagen. Kirchhof und der Bereich zwischen der Ausspanne und dem einstigen Forsthof sind folgerichtig die Orte des Geschehens, wenn am Wochenende die urkundliche Ersterwähnung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite