Neues Angebot bei rebus Rostock : Ein Rufbus, der wie ein Taxi funktioniert

von 30. April 2021, 19:26 Uhr

svz+ Logo
Rufbus und Taxi in einem: rebus-Geschäftsführer Thomas Nienkerk stellte das Konzept zu rubi vor.
Rufbus und Taxi in einem: rebus-Geschäftsführer Thomas Nienkerk stellte das Konzept zu rubi vor.

Bald rollt "rubi", der erste Rufbus im Landkreis Rostock. Er ist auch für Laage, Güstrow und Krakow am See in Planung.

Güstrow | Was die rebus jetzt in Teterow auf den Weg gebracht hat, soll für den ganzen Landkreis Rostock ausgeweitet werden: Mit coronabedingten Verzögerungen startet im Mai der erste Rufbus. „rubi“ soll den Öffentlichen Personennahverkehr im ländlichen Raum attraktiver machen. Fahren nach Wunsch Anrufen oder die App nutzen und der Bus kommt: Der erste fr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite