Güstrow : Quer durch die Jahreszeiten

svz+ Logo
Selbst hing der Hobbymaler Eckhard Döge die Bilder für seine Ausstellung im Mehrgenerationenhaus auf. Hier eine Ansicht aus den Heidbergen.
Selbst hing der Hobbymaler Eckhard Döge die Bilder für seine Ausstellung im Mehrgenerationenhaus auf. Hier eine Ansicht aus den Heidbergen.

Neue Ausstellung von Eckhard Döge im Mehrgenerationenhaus in Güstrow am Mittwoch eröffnet.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
19. September 2019, 05:00 Uhr

Seit gestern gibt es im Mehrgenerationenhaus der Arbeiterwohlfahrt in der Güstrower Südstadt eine neue Ausstellung zu sehen. Unter dem Motto „Quer durch …“ werden Landschaften der näheren Umgebung aber au...

iteS gsnerte ibtg es mi tuhneeariaeenMsorgnh der eealrrrftwohhtbAi in red tGüorwser süttaddS enie eneu utunlAlsegs zu .esehn etrUn mde tootM euQr„ dcuhr …“ dreewn cfhdnaeLsant red enrähen unbeggmU bear hauc aerürdb sainuh ,tzgeige eid Echadrk egDö 08() agltme h.ta isB tteMi eezbmDer newred ied iBlred ma ltPza dre crnufdasthFe uz eensh inse.

üGrbeigt in plgubeermT ieb n,Stitet whucs khdacrE eögD ni rGsütow au.f itrseeB därhwne red Schutlezi eltbei re s,e uz me,nal chod däewrhn der gublisudAn zum eiTrlchs dnu esnmei weerient fbuneslreBe ebibl diees denheaicLstf heer uaf dre .etkcerS trEs asl rehudensätlR ennabg red rewiWt emsnei bboyH zu n.röfen iesD tat re ürf schi ,nellia sal utAdi.okadt „hIc zenecih nace,fhi asw imr ,tgl“läfe tgas e.r oS ckstte er seein Shkbrzeeciüzn rmmei eni, nwen re ni dre artuN eguwesntr .sti aLfasndethcn hneizcet er am silb.enet cAhu„ die O,teses bare nnda im ernßörge o“tamFr, erträv er.

Ob Allqra,ue -lÖ orde cbfAeralrny – Ehdckra eDgö ttunz leal ecg,nlheitköiM eidse uaf ,lozH daeinwnL rdoe sfHarrtae in neei tesimimg tallsnoeoitnK uz nngib.re eEin lswuhaA nriese Atnebier sua rnhnecdvsieee rheaieszJnte önknen ichs reetiseIersnt tjezt heausnnca und es hbteste cuah dei gil,heMcitök eeids cäkhfuli zu erewreb.n üFr edn rstweüorG reab sti ohnc aelng ntcih su.hscSl nM„eal its rfü himc nei netzhceauirsrbv ybo.Hb cIh aknn cmih baied resh tug “ne,aensnpnt lsäst re ein.ssw albDseh tis er ni seeidr hguRntci auhc irniethew .tivak Die bene etrs eftrgi edgnoewenr gnzeuoenihnKlehc dirw nma ceiiltlveh ni ernie ersnie cähetsnn snuelgsunltAe sehne nenk.nö

zur Startseite