Güstrow : Poetry Slam im Autokino

von 22. Mai 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Eine Akteurin am Sonntagabend in Güstrow: Victoria Helene Bergemann.
Eine Akteurin am Sonntagabend in Güstrow: Victoria Helene Bergemann.

Premiere in Güstrow mit vier Akteuren, vorher Film-Premiere.

Premiere in Güstrow: Poetry Slam (deutsch: Dichterwettstreit) ist in vielen Städten Kult. Nun ist diese Kunstform morgen ab 18 Uhr erstmals in der Barlachstadt live zu erleben – im Autokino an der Glasewitzer Chaussee 18. Dabei sind Volker Strübing, dreifacher deutscher Poetry-Slam-Meister, Fee Brembeck und Victoria Helene Bergemann. Dazu gesellt sich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite