Güstrow : Philharmonie im Theater

von
05. Juni 2019, 05:00 Uhr

Am Freitag gastiert die Neubrandenburger Philharmonie zum zehnten Philharmonischen Konzert im Güstrower Ernst-Barlach-Theater. Von 19.30 Uhr an erklingen, unter der Leitung von Generalmusikdirektor Sebastian Tewinkel, Rachmaninows Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll op. 30 sowie eine Auswahl aus den Ballett-Suiten von Sergej Prokofjews „Romeo und Julia“. Als Solist tritt Bernd Glemser am Klavier auf.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen