Güstrow : Partnerstadtverein Güstrow sagt alles ab

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 27. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Kennt sich aus in der Pflegebranche: Seit 30 Jahren hat Peter Schmidt seine Arbeitsstelle im Magdalenenluster Weg 7 in Güstrow. Hier hat er als Pflegedienstleiter begonnen.
Peter Schmidt, Vorsitzender des Partnerstadtvereins Güstrow

Auch Jugendcamp in Polen kann wegen Corona-Krise nicht stattfinden.

Die Corona-Krise betrifft auch den Partnerstadtverein Güstrow. Bereits lange geplante Projekte und Veranstaltungen mussten jetzt abgesagt werden. „Mit Wehmut“, unterstreicht Peter Schmidt, Vorsitzender des Partnerstadtvereins Güstrow. Betroffen ist auch die Veranstaltung „Deutschland im Gespräch“, die heute in Güstrows Partnerstadt Neuwied beginnen so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite