Neuer Discounter in Güstrow : Neuer Penny-Markt eröffnet Ende November

svz+ Logo
Noch laufen die Bauarbeiten an dem neuen Markt an der Rostocker Chaussee in Güstrow.
Noch laufen die Bauarbeiten an dem neuen Markt an der Rostocker Chaussee in Güstrow.

An Rostocker Chaussee entstehen 800 Quadratmeter Einkaufsfläche.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
12. November 2019, 05:00 Uhr

Zunächst für Oktober geplant, soll der neue Penny-Markt an der Rostocker Chaussee in Güstrow jetzt am 28. November eröffnen. Der alte Penny in unmittelbarer Nähe wird zur gleichen Zeit geschlossen, inform...

cZtänuhs rfü rbtoOke pg,ntael lols edr eeun t-nakernPMy an rde stoRokerc hueCessa in woGtrüs ztejt ma .28 obNemver röen.neff rDe tlea nnPye in berautlemirnt Neäh diwr uzr ecehlign tZei shsecnosl,ge irrmtfenio eid e,RruwoGep- zu red Peynn rt.hgeö „Es drwnee sanhasuomls llea ibiMetrraet ni ned neenu arktM oemünrmebn dun euen lltneeS fscg,e“hnefa os creeersspPrseh nAaersd rKämer. Deeis reurgneVgal brigen hauc ngeiei gnsureMdinnreoie itm .hsic So truen maeedrn enie ekaihnsäflcfEu von 800 Qrmatdraeunte wseoi nei euesn Ko.ptnze einE unhztNgcuna dse gebsihienr ea,ktrMs ni mde nPeny rnu iertMe aw,r sti ltau mrräKe thinc ap.tnegl

zur Startseite