Mühl Rosin : „Neue Schule“ innen bald komplett

svz+ Logo
Geld für die „Neue Schule“: Im Namen der Lokalen Aktionsgruppe überreichen Dörte Schmidt, Olaf Pommeranz und Klaus Tuscher (r.) den Zuwendungsbescheid an Bürgermeister Ulrich Blau (2. v. r.).
Geld für die „Neue Schule“: Im Namen der Lokalen Aktionsgruppe überreichen Dörte Schmidt, Olaf Pommeranz und Klaus Tuscher (r.) den Zuwendungsbescheid an Bürgermeister Ulrich Blau (2. v. r.).

Fördergeld für Innenausbau der kulturrellen Begegnungsstätte in Mühl Rosin.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
13. Juni 2019, 05:00 Uhr

Mit der „Neuen Schule“ hat die Gemeinde Mühl Rosin ein neues, kulturelles Begegnungszentrum geschaffen. Jetzt gilt es, dieses Zentrum mit Leben zu füllen. Für die laufenden Arbeiten im Inneren der Begegn...

Mit dre ne„Neu c“huSel tah eid Gemineed hüMl iRons nei uesn,e seurlletkul ggtregemunBeusznn fgaescen.hf zttJe tgli ,se seidse meurtZn mit eLben zu l.eülfn Für ied efnaendlu einrtbeA im Irneenn rde sttgneBnugestäeg esiow eid tnguststaAu tha edi ndiGeeme ngrtese nneie cehedwee-aLuniudrngdZebss nov hrem als 55000  Eoru tehaenl.r eG,dl„ mti emd iwr teztj grcitih na eid tbierA gneeh köenn“n, stage rseBüeegtmirr Urhilc aluB.

nI emd gesgnurtBegmnuezn Neue„ uSclh“e werend niee itokliebhB eowis ine rh,vAarcmiu orv aellm für end eirunevulKtr deesdBi wsioe die nkuihgrpCoper dre e,nGedmie ieehcittneg.r uch„A dsa ümerinGeobde dirw rhie ete,e“snhtn stag edr ürBeeest.rimgr Im rhFcbeuleri wrid dmeuz eein klniee ehBnü t,ugeafabu ürf üfrueguAhnfn red benaehbtnrac chSleu ndu atiK nud üfr .uensngLe huAc der öoeBrkwl VS udn red ACL ühMl osRin eernwd im rngguenzenemBusgt hrei eeun tmeisaHtt nind.fe „In edn eFienr nreedw wri edürbra snhiau edn seunEsrams frü ide nudsGrrülech reih htcine,i“ern käreltr a.ulB Im aLefu esd esaJhr osll eninn leals emotpklt grelteeshlt i.ens

Die ueingSarn erd nüueßelAlh erd Nene„u ce“uhlS ni hlüM soinR florteeg berties nsreeevgnga raJh ebür ads ramrrödpmerogF red irittergeenn inlednchlä .kgtcwnunilE eDr Iuunabsenna edruw 1820 lsa inese von hzen koeePjntr onv erd knaoLel keprnAtpgoisu erd egoiRn otGewsrrü nsLakiedr üfr edi -aLegdrunFörrede uhaä.egwlst

zur Startseite