Güstrow : Neu: Heft und Ehrenwand

von 09. Dezember 2019, 19:44 Uhr

svz+ Logo
Präsentieren das elfte Heft zur Güstrower Sportgeschichte vor der neu gestalteten Ehrenwand in der Sport- und Kongresshalle: Uwe Zicker (l.) und Rudi Schröder.
Präsentieren das elfte Heft zur Güstrower Sportgeschichte vor der neu gestalteten Ehrenwand in der Sport- und Kongresshalle: Uwe Zicker (l.) und Rudi Schröder.

Güstrower Sportchronisten präsentieren elfte Broschüre zur Sportgeschichte der Stadt.

Wieder haben die Mitglieder des kleinen Vereins der Güstrower Sportchronisten ihr 2009 gegebenes Versprechen gehalten. Damals sagten sie zu, in jedem Jahr ein Heft mit Beiträgen zur Sportgeschichte der Barlachstadt vorzulegen. Am Nikolaustag präsentierten die Chronisten nun ihr elftes Heft. Das Interesse an der Broschüre war so groß, dass zusätzliche ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite