Güstrow : Musikalisch in den Frühling

svz+ Logo
Ganz in Grün schloss sich der Chor des John-Brinckman-Gymnasiums unter der Leitung von Agnes Nickel der „Fridays for Future“-Bewegung an.
Ganz in Grün schloss sich der Chor des John-Brinckman-Gymnasiums unter der Leitung von Agnes Nickel der „Fridays for Future“-Bewegung an.

Gymnasiasten luden zum Konzert in die Aula ein: Musik und Umweltschutz auf der Bühne.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
25. Mai 2019, 05:00 Uhr

Es sind nicht nur die wärmeren Temperaturen, die den Frühling willkommen heißen, sondern auch der Chor des John-Brinckman-Gymnasiums. Am Donnerstagabend boten die Sänger unter der Lei...

Es snid tinch rnu ide renwmerä narpu,erTemet die ned lFriünhg oillnemwmk eißne,h rsndone chau red rCoh esd m.n--inukGnsnaayJimmshBcro mA nteraDedgbasonn nbote edi ärSeng neurt rde ntLuieg ovn Agsne ecilkN irehm bPulukim – stumeiz mlaFiine dnu eruFned – in erd aluA dre ewürGrost eSlcuh ine iteesw pSmrtuke an uM.kis ufA niee sinuemltranet srinoVe von a„keW Me pU“, speeltig mov rumntlestIan bnEeseml sed ufrtsspHhaeakcu kMsi,u tlofgne igeine atlnletreiido Vkro.eeslild eBi emd nnatebken Scktü he„T ionL pleSes “hiontgT ovn heT„ en“Tsko kma ttfatiekrgä rzsnutUnetgtü vno den .rurnZheö iSe lgeeeinbtet ned rCho mit pdgccsuhientyhlnes neru.tielaT

itM nrügne ilrbeetnOe ldkeieebt, slsnhsoec hics die chüSler edmuz rde r„dyaFis orf greBnuwueF-g“etu na dun sttneez nei ieZnhec eeggn end aeildw.almnK Für dsa Pikumblu abg s,e umz hmaeT asndsep, ien arpa mlsnnBemuae lsa r.ätsnPe

lSooA,tefuti-rt Eenrgotietpreinnait dsa scAüuslkchtbss dio„hoGgnt tewh“taeSre undeentr end khiicnlsmusae bdneA .ba

zur Startseite