Güstrow : Musikalisch in den Frühling

svz+ Logo
Ganz in Grün schloss sich der Chor des John-Brinckman-Gymnasiums unter der Leitung von Agnes Nickel der „Fridays for Future“-Bewegung an.
Ganz in Grün schloss sich der Chor des John-Brinckman-Gymnasiums unter der Leitung von Agnes Nickel der „Fridays for Future“-Bewegung an.

Gymnasiasten luden zum Konzert in die Aula ein: Musik und Umweltschutz auf der Bühne.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
25. Mai 2019, 05:00 Uhr

Es sind nicht nur die wärmeren Temperaturen, die den Frühling willkommen heißen, sondern auch der Chor des John-Brinckman-Gymnasiums. Am Donnerstagabend boten die Sänger unter der Leitung von Agnes Nickel...

sE ndis htnic nur dei enäwerrm rteeeuarnp,mT die den ihFnrlgü ilnklmomew nßh,eei erdnnso cuha dre Chro sde humkmnsrynmaic-i-GnnB.Jaos Am rsnaaegDnbtdnoe oebnt ide ägSern ntrue dre eungtiL vno gnseA Nleikc remih lubPkuim – ezmitsu ieFmainl dun Funeedr – in red Aual erd esoGürtrw Sheclu ein weeist Surpktme na Mkius. Afu eine esntutrmainle esoVrni nvo Weka„ eM Up“, gspieetl mvo tnImunaerslt nembslEe sed uaakctersfsupHh ,kMsui etfgonl inieeg naeidoetiltlr eleo.Vildrks Bie edm nntekneba tkScü „ehT iLon elsSep hTgnt“oi von „The o“ekTns mak tttärikagfe üurzttnseUtgn onv nde rne.urZhö eSi nlitegeebte end Croh tim hydeencplsuignshct rti.eaelTnu

Mti enünrg etlierOenb ,etldeiekb nhslcoses hcis die eScülhr zudme red aFi„drsy fro nerueB“tFuwg-geu an ndu enzetst ien ehienZc geegn end ediwaK.anllm üFr sda uklPuibm agb ,es muz aemTh padn,ses ein rapa nelsenmaumB sal e.rstPnä

,Strt-ulotiefoA grnpiieiEnoeeatnrtt ads ütcshklcsbusAs htoGd„noig heete“Straw renndetu end ihinmskesualc ebndA ab.

zur Startseite