Landkreis Rostock : Mit neuen Nachbarn zusammen wachsen

23-48119649_23-78106354_1457114359.JPG von 20. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Bei ihnen Laufen die Fäden für die „Interkulturelle Woche“ im Landkreis zusammen:  Koordinatorin Maria Jonas, Ina-Maria Fahning, Sachgebietsleiterin Integration und Unterbringung, und Kathrin Braun , Einrichtungsleiterin Gemeinschaftunterkunft der Malteser Werke in Bad Doberan (v.l.)
Bei ihnen Laufen die Fäden für die „Interkulturelle Woche“ im Landkreis zusammen: Koordinatorin Maria Jonas, Ina-Maria Fahning, Sachgebietsleiterin Integration und Unterbringung, und Kathrin Braun , Einrichtungsleiterin Gemeinschaftunterkunft der Malteser Werke in Bad Doberan (v.l.)

Interkulturelle Wochen im Landkreis gestartet: Bis 27. September viele Möglichkeiten sich zu begegnen.

Mit einem bunten Eröffnungsfest in Bad Doberan ist der Landkreis gestern in die „Interkulturellen Wochen“ gestartet. Unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“ wird bis zum 27. September zu einem Potpourri an Veranstaltungen eingeladen. Das Ziel: die Integration neuer Nachbarn im Landkreis. „Wir erwarten Integrationswillen von denjenigen, die z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite