Güstrow : Mit der SVZ zum „Wallenstein Hoffest“

Fantastisch gekleidete Stelzenläufer unterhalten auf dem Franz-Parr-Platz wieder die Besucher.
Fantastisch gekleidete Stelzenläufer unterhalten auf dem Franz-Parr-Platz wieder die Besucher.

Wieder buntes Treiben auf Güstrower Franz-Parr-Platz am letzten Augustwochenende: dreimal zwei Freikarten zu gewinnen

von
21. August 2019, 07:20 Uhr

Musik, Artistik, Theater und Kulinarik im Wechselspiel – das verspricht auch in diesem Jahr wieder das „Wallenstein Hoffest – ein Sommernachtstraum“. Unsere Zeitung verlost heute für die Veranstaltung auf dem Güstrower Franz-Parr-Platz am 30. und 31. August dreimal zwei Freikarten für beide Veranstaltungstage. Rufen Sie an, liebe Leser, und nennen einfach das Stichwort: „Wallenstein Hoffest“.

Freitag, dem 30. August, startet ab 19 Uhr das Eröffnungskonzert. Später am Abend spielt Katharina Garrard mit ihrer Violine aus dem 18. Jahrhundert klassische Meisterwerke und moderne Stücke. Sonnabend geht es ab 16 Uhr mit einem Kinderprogramm auf dem Franz-Parr-Platz los. Comedy, Artistik und Musiktheater folgen. Höhepunkt ist wieder der Auftritt von Andreas Pasternack und Band.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen