Lalendorf : Mit Autorin auf Tuchfühlung

von 31. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Treffen in Lalendorf: Leonie Walz (l.)und Magdalena Thiel schmökern in Büchern von Mara Schindler (M.)
Treffen in Lalendorf: Leonie Walz (l.)und Magdalena Thiel schmökern in Büchern von Mara Schindler (M.)

Mara Schindler aus Hoppenrade las in Lalendorfer Schule.

Freddis Eltern streiten sich und das Mädchen sucht sich Menschen und Tiere, mit deren Hilfe sie die Welt besser verstehen lernt. Ein Stück aus dem Buch „Freddi, Valle Müs und die Sache mit der Liebe“ von Mara Schindler hörten jetzt Schüler der Regionalen Schule Lalendorf, die sich an der Aktion „Ferien-Leselust“ beteiligt haben. Dazu kam Autorin Mara ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite