Unfallflucht Bredentiner Weg : Mit 2,5 Promille erst Auto gestreift, dann in Zaun

1 von 2

Unfallflucht unter Alkoholeinfluss? In einem Zaun am Bredentiner Weg endete heute früh die Fahrt für eine 52 Jahre alte Frau.

svz.de von
19. Januar 2015, 15:11 Uhr

Mit 2,5 Promille streifte eine 52-jährige Autofahrerin gestern gegen 6.30 Uhr einen ihr im Bredentiner Weg in Güstrow entgegenkommenden Wagen. Die Kripo Güstrow ermittelt auch wegen des Verdachts der Unfallflucht, denn die 52-Jährige machte keine Anstalten anzuhalten, kam dann aber von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Zaun. Bei dem Unfall entstand über 4000 Euro Schaden.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen