KMG-Klinik Güstrow : Masken dringend gesucht

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 26. März 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Prof. Dr. Dietmar Bänsch, neuer Spezialist für Patienten mit Herzrhythmusstörungen am KMG-Klinikum Güstrow, demonstriert an einem Röntgenbild, wie ein Katheder ins Herz eingeführt wird.
Prof. Dr. Dietmar Bänsch, Ärztlicher Direktor am KMG-Klinikum Güstrow

KMG-Klinik-Konzern will Schutzausrüstung in Corona-Krise weiter aufstocken.

Der KMG-Klinik-Konzern und speziell das KMG-Klinikum Güstrow setzen alles daran, die Vorräte an Materialien für Schutzausrüstungen gegen das Corona-Virus weiter aufzustocken. Jetzt ruft die Güstrower Klinik die Bevölkerung dazu auf, Schutzmasken, die sie als vermeintlichen Schutz gegen eine Corona-Infektion beispielsweise in einem Baumarkt erworben ha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite