zur Navigation springen

Weihnachtsmarkt : Letztes Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Heute große Weihnachtsgeschenke-Versteigerung / Sonntag Finale mit Überraschung

von
erstellt am 20.Dez.2014 | 06:00 Uhr

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt heute und am Sonntag der Güstrower Weihnachtsmarkt ein. Wie immer seit dem 10. Dezember öffnen die Händler an beiden Tagen ihre Verkaufsstände ab 10 Uhr. Für die Kinder dreht sich das Karussell und fährt die kleine Eisenbahn durch den Mini-Märchenwinterwald.

Anlässlich des Weihnachtsmarktes öffnen heute auch wieder viele Geschäfte in der Innenstadt. Spätestens ab 14.30 Uhr ist heute auch auf der großen Bühne immer etwas los. Zunächst präsentiert „Das gewisse Etwas“ weihnachtliche Modeüberraschungen. Ab 15 Uhr spielt der Bläserkreis der Domgemeinde. Die tägliche Sprechstunde des Weihnachtsmannes beginnt um 16 Uhr. Ein Höhepunkte heute ist ab 17 Uhr eine Weihnachtsgeschenke-Versteigerung. Händler haben dafür Weihnachtspäckchen gepackt, die „blind“ ersteigert werden können. Zur zweiten Glühweinparty lädt DJ Mario ab 19 Uhr ein.

Die Weihnachtsmannsprechstunde beginnt am Sonntag bereits um 14 Uhr. Ab 15 Uhr ist Bauchrednerin Kerstin Hemp mit ihrem Raben Scholli zu erleben. Zum Abschluss des Güstrower Weihnachtsmarktes 2014 präsentiert dann ab 16 Uhr die SVZ eine ganz spezielle, spektakuläre Überraschung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen