Güstrower "Oase" : Letzter Streitpunkt weggestimmt

von 14. September 2018, 20:45 Uhr

svz+ Logo
Holger Schneider
Holger Schneider

Bei nur einer Gegenstimme hat die Stadtvertretung einen nochmals abgeänderten Beschlussantrag verabschiedet.

Einen wesentlichen Schritt zur „Sanierung, Attraktivierung und Erweiterung“ des kommunalen Freizeitbades „Oase“ hat die Güstrower Stadtvertretung gemacht. Bei nur einer Gegenstimme hat sie einen nochmals abgeänderten Beschlussantrag verabschiedet. Letzte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite