zur Navigation springen

Mein Lieblingsplatz : Unsere Wochensieger im August

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Leserfoto-Aktion: SVZ-Leser haben ihre Lieblingsplätze der Region fotografiert – lassen Sie sich inspirieren.

von
erstellt am 27.Aug.2017 | 21:00 Uhr

Im September endet unsere große Suche nach Ihren Lieblingsplätzen. Heute zeigen wir Ihnen die schönsten Leserfotos aus dem Monat August. Eines dieser Fotos wird das Kalenderblatt des SVZ-Kalenders im August 2018 zieren wird.


Laubfrosch schaut auf Balkon vorbei

Aktueller Wochensieger ist Gesa Groeneveld aus Hoppenrade. Die SVZ-Leserin bekam Besuch auf ihrem Balkon. „Seit mehreren Jahren besucht uns ein Laubfrosch auf dem Balkon. Er versteckt sich gerne in einem der Balkonkästen, wo er vor allem in den Geranien kaum zu entdecken ist“, schreibt sie zu ihrem tollen Foto. Der Frosch hält sich am Blumenkasten mit seinen Saugnapffüßen fest, das Balkongitter stellt den Rahmen dar und ein herabgefallenes Geranienblatt bringt noch ein bisschen Farbe ins Bild. Nicht nur dem Laubfrosch gefällt der Balkon in Hoppenrade gut, sondern er ist auch der Lieblingsplatz von Gesa Groeneveld. „Der Balkon ist unser Lieblingsort, wo wir im Jahresverlauf zusehen, wie sich die Blumenpracht entwickelt, den Vögeln bei ihrem Konzert zuhören, ihre Flugkünste staunend und ein bisschen neidisch beobachten. Hier hat der alltägliche oder besondere Wahnsinn keinen Zugriff.“

Ein weiterer Wochensieger im August ist das Foto von Denny Ciharz. Er fotografierte einen Sonnenuntergang zwischen Woland und Weitendorf. „Dieses Bild zeigt die Vielfalt und die Ruhe des schönsten Bundeslandes“, schreibt der gebürtige Güstrower.

Dass das Güstrower Schloss immer einen Besuch wert ist, meint unsere Leserin Christine Berscheit. Sie wohnt in der Güstrower Südstadt, geht aber gern mal durch die Altstadt spazieren und besucht dann auch das Schloss. „Es ist der wunderbar angelegte Garten, aber auch die Architektur des Schlosses, die mich immer wieder faszinieren“, erklärt die Güstrowerin. Sie wählte eines der Gucklöcher des den Lustgarten umspannenden Laubenganges, um das Renaissanceschloss toll in Szene zu setzen.

Auch Stephanie Möller sicherte sich in diesem Monat einen Wochensieg. „Das Foto habe ich bei einer Radtour von Krakow nach Plau am See aufgenommen. Der Name des Ortes ist Programm: Blick in Richtung Südosten auf die Krakower Seenlandschaft vom Paradiesweg zwischen Krakow am See und Serrahn aus, am Abzweig nach Seegrube“, sagt sie.

Im Internet auf www.svz.de/lieblingsplatz finden Sie alles über unsere Aktion – Porträts unserer Monatssieger, eine Bildergalerie und ein Mitmachformular. Vielleicht werden Sie ja unser nächster Monatssieger?

 

So werden Sie Monatssieger


Wir suchen die besten Hobbyfotografen mit den schönsten Motiven unter dem Motto „Mein Lieblingsplatz“. Ein Jahr lang küren wir in der Redaktion jeweils einen Wochensieger und veröffentlichen sein Foto am Montag. Am Ende jedes Monats entscheiden Sie, lieber Leser, welches das schönste Foto ist und als Monatsmotiv im SVZ-Leserfoto-Kalender 2018 erscheinen soll.

Hinweise:

• Die Auflösung der Fotos sollte mindestens 300 dpi hoch sein

• Fotos nur im Querformat

• Fotos nie bearbeiten

• Bildtext mitliefern: was ist zu sehen, wo fotografiert und warum gerade dieses Motiv

• Namen, Anschrift und Telefonnummer unbedingt vermerken

• Bilder an guestrow@svz.de, Kennwort: Fotoaktion oder unser Online-Formular nutzen

• jeder Teilnehmer kann nur einmal Monatssieger werden

• Mit der Teilnahme stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen für Fotoaktionen zu, die Sie unter AGB auf svz.de finden oder in der Redaktion einsehen können.

 

 

 

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen