Leser-Fotoaktion : Alter Wasserturm regt die Fantasie an

Auf freiem Feld bei Bellin ragt der Wasserturm in den Himmel.
Auf freiem Feld bei Bellin ragt der Wasserturm in den Himmel.

Die Leserfoto-Aktion geht in der Mai-Runde. Die SVZ sucht Ihren Lieblingsplatz im laufenden Monat.

von
08. Mai 2017, 05:00 Uhr

Rüdiger Struve aus Gutow ist gern und viel in der Natur unterwegs, Immer wieder führt ihn sein Weg u.a. nach Bellin. Lange schon kennt er den Turm – es ist ein Wasserturm. Jetzt aber hat er ihn endlich auch einmal im Bild festgehalten.

„Schon mein Sohn fand diesen Turm immer faszinierend“, erzählt der Gutower, der bei seinen Streifzügen – ob nun mit dem Rad oder auch zu Fuß – immer die Kamera dabei hat. „Nur die Außenhaut des Turmes ist noch einigermaßen intakt“, berichtet Rüdiger Struve. Und doch würder er auf freiem Feld stehend immer wieder die Blicke auf sich ziehen. Und wer weiß, vielleicht steht doch irgendwann Rapunzel ganz ober und lässt ihr langes Haar herunterfallen.

Der Wasserturm soll um 1912 errichtet worden sein und darf als Teil der weitläufigen Gutsanlage gesehen werden. Allseits bekannt sind im Norden der Anlage das Torhaus und im Süden das 1910 erbaute Schloss mit dem sich anschließenden Park begrenzt.

Machen Sie doch auch gleich von Ihrem Lieblingsplatz ein schönes Foto und schicken Sie es an unsere Güstrower Lokalredaktion! Aktuell suchen wir immer noch die schönsten Fotos für den Monat April. Das beste Foto des Monats kommt in den großen SVZ-Kalender 2018. Wie Sie teilnehmen können, lesen Sie nebenstehend.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

• Die Auflösung der Fotos sollte mindestens 300 dpi hoch sein

• Fotos im Querformat

• Fotos nie bearbeiten

• Bildtext mitliefern: was auf dem Foto zu sehen ist, wo fotografiert und warum gerade dieses Motiv gewählt wurde

• Namen, Anschrift und Telefonnummer unbedingt vermerken

• Bilder an guestrow@svz.de, Kennwort: Fotoaktion oder unser Online-Formular nutzen

• jeder Teilnehmer kann nur einmal Monatssieger werden

• Mit der Teilnahme stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen für Fotoaktionen zu, die Sie unter AGB auf svz.de finden oder in der Redaktion einsehen können.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen