SVZ-Leserfoto-Aktion : 2000 Kilometer pro Jahr mit Rad

Bei einer seiner zahlreichen Radtouren machte Rüdiger Struve aus Gutow das Siegerfoto im Mai von dem auf freiem Feld stehenden Wasserturm bei Bellin.
1 von 2
Bei einer seiner zahlreichen Radtouren machte Rüdiger Struve aus Gutow das Siegerfoto im Mai von dem auf freiem Feld stehenden Wasserturm bei Bellin.

SVZ-Leserfoto-Aktion: Rüdiger Struve aus Gutow ist der Sieger im Monat Mai – sein Foto kommt in den SVZ-Kalender 2018.

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
02. Juni 2017, 21:00 Uhr

Rüdiger Struve ist leidenschaftlicher Radfahrer. „Ich bewältige bis zu 2000 Kilometer im Jahr mit dem Rad“, erzählt der 53-jährige Gutower. Und bei seinen ausgedehnten Touren durch die Region hat der Hobbyfotograf auch immer seine Kamera dabei. Dabei entstand sein Foto von dem auf freiem Feld stehenden Wasserturm bei Bellin. Im Mai nahm er mit dieser Aufnahme an unserer Leserfoto-Aktion „Mein Lieblingsplatz“ teil. Unsere Leser kürten Struves Bild jetzt zum Monatssieger. Damit hat er einen Platz im SVZ-Leserkalender 2018 sicher.


„Natur hält still und meckert nicht“


„Zu 90 Prozent fotografiere ich Landschaften. Die Natur hält still und meckert nicht, wenn ich auf den Auslöser drücke“, erzählt Struve und lächelt. Hunderte von Aufnahmen hat bereits in seinem Archiv gespeichert und schickt auch immer wieder gerne Bilder an die Schweriner Volkszeitung. „Dass es jetzt mit dem Monatssieg bei der Leserfoto-Aktion geklappt hat, ist natürlich eine große Freude“, sagt Rüdiger Struve, der beim DRK Güstrow in der Außenstelle Krakow am See als Rettungsassistent arbeitet. Hier absolviert er mit dem Rettungswagen bis zu 600 Einsätze im Jahr.

Und der Gutower steht bereits wieder in Startlöchern – natürlich mit Fahrrad und Kamera. „Ich plane gerade eine Tour von Hamburg nach Güstrow“, erzählt er. Das solle jedoch nur ein Test für eine noch viel längere Radtour sein. „Ich möchte einmal die Radfernroute Berlin-Kopenhagen fahren. Die 650 Kilometer sind eine sportliche Herausforderung für mich“, blickt Rüdiger Struve voraus. Auf die vielen Fotos, die auf dieser Tour entstehen werden, können wir schon gespannt sein.

So werden Sie Monatssieger:

Wir suchen die besten Hobbyfotografen mit den schönsten Motiven unter dem Motto „Mein Lieblingsplatz“. Ein Jahr lang küren wir jeweils einen Wochensieger und Sie dürfen am Monatsende – im Internet oder telefonisch – entscheiden, wer das schönste Foto des Monats geschossen hat.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

• Die Auflösung der Fotos sollte mindestens 300 dpi hoch sein – fotografieren höchster Auflösung

• Fotos im Querformat

• Fotos nie bearbeiten

• Bildtext mitliefern: was auf dem Foto zu sehen ist, wo fotografiert und warum gerade dieses Motiv gewählt wurde

• Namen, Anschrift und Telefonnummer unbedingt vermerken

• Bilder an guestrow@svz.de, Kennwort: Fotoaktion oder unser Online-Formular nutzen

• jeder Teilnehmer kann nur einmal Monatssieger werden

• Mit der Teilnahme stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen für Fotoaktionen zu, die Sie unter AGB auf svz.de finden oder in unserer Redaktion einsehen können.



 

 
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen