Kossow: 76-Jährige stirbt nach Unfall : Lastwagen rammt Auto

Der Unfallwagen kurz nach der Kollision.
Der Unfallwagen kurz nach der Kollision.

Eine 76-jährige Beifahrerin wurde am Mittwoch Morgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 103 bei Kossow getötet. Der Fahrer hatte ein vorfahrtsberechtigten Lastwagen übersehen.

von
12. Oktober 2011, 07:38 Uhr

Kossow | Eine 76-jährige Beifahrerin wurde am Mittwoch Morgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 103 bei Kossow getötet. Der 83-jährige Fahrer des Unfallwagens wurde leicht und eine weitere Beifahrerin (80) schwer verletzt. Der Fahrer wollte an der Kreuzung bei Kossow die B 103 überqueren. Dabei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Lastwagen. Der 46-jährige Lastwagenfahrer wich nach links aus, konnte eine Kollision jedoch nicht mehr verhindern. Er rammte den hinteren teil des Autos mit den drei Senioren und schob es zur Seite. Die beiden Frauen wurden zur ärztlichen Versorgung nach Rostock verbracht. Hier verstarb die 76-Jährige an den Folgen des Unfalls.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen