svz+ Logo
Ein Symbolbild: Zwei Windräder, bis zu 247 Meter hoch, sollen zwischen Autobahn und Ortschaft Groß Bäbelin aufgestellt werden. Noch läuft das Genehmigungsverfahren.

Groß Bäbelin : Landwirt plant Windräder

Ein Symbolbild: Zwei Windräder, bis zu 247 Meter hoch, sollen zwischen Autobahn und Ortschaft Groß Bäbelin aufgestellt werden. Noch läuft das Genehmigungsverfahren.

Von der Raumordnung nicht als Eignungsgebiet vorgesehen, könnten bei Groß Bäbelin dennoch Prototypen entstehen.

Einen neuen Anlauf zum Bau von Windkraftanlagen in Groß Bäbelin nimmt Landwirt Henrik Oevermann. Direkt zwischen der Autobahn 19 und der Ortslage, nahe dem neuen Wasserwerk, sollen zwei Prototypen errichtet werden – 247 und 228 Meter hoch, Rotorendurchmesser: 160 und 147 Meter. Bereits vor sieben Jahren war der Bäbeliner Landwirt treibende Kraft bei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite