zur Navigation springen

Laage ist 800 Jahre alt : Laage feiert mit Juli und Namika

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Zur 800-Jahrfeier: NDR-Sommertour macht am 6. August auf dem Markt der Recknitzstadt Station. Montag startet Stadtwette.

Am 6. August soll auf dem Marktplatz von Laage die Post abgehen: die vermutlich größte Party zum 800-jährigen Stadtjubiläum. Aus diesem Anlass „landen“ an dem Sonnabend auf der NDR-Sommertourbühne vor dem Rathaus in Laage mit Juli und Namika gleich zwei deutschsprachige musikalische Überflieger. Mit dabei ist auch die Showband „Das Fiasko“. Moderiert wird der Abend von Marko Vogt und Susanne Grön, den „Frühaufstehern“ bei NDR 1 Radio MV.


Juli sorgt für die „Perfekte Welle“


Seit 2001 ist die fünfköpfige Band Juli mit ihren deutschsprachigen Liedern auf dem Markt, über 1,5 Millionen Tonträger wurden in der Zeit bereits verkauft. Sie ritten die „Perfekte Welle“ bis an die Spitze der Hitparaden. Der rockige Klang von „Geile Zeit“ überzeugte 2005 auch das Publikum beim Bundesvision Songcontest: erster Platz! Nach einer kreativen Pause stellte die Band dann fest, dass ihre eigentliche Heimat weder Berlin noch die Provinz, sondern Juli selbst ist – wie eine Insel, die man hin und wieder verlässt, um doch immer wieder zurückkehren. Und so meldete sich Juli im Herbst 2014 erfolgreich zurück mit dem neuen Album „Insel“. Der Bezug auf das Thema Wasser durchzieht die Geschichte von Juli – von der „Perfekten Welle“ bis „Insel“, schließlich verbringen die Bandmitglieder viel Zeit an Nord- und Ostsee.


Deutscher Rap mit Namika


Mit Wurzeln in der marokkanischen Küstenstadt Nador und ihrer Heimat Frankfurt am Main versteht sich Namika, zweiter Act auf der Laager Markt-Bühne, als Kind zweier Kulturen. In ihrer Brust schlagen zwei Herzen im gleichen Beat. Mit ihrer ersten Single „Lieblingsmensch“ erreichte die deutsche Rapperin aus dem Stand die Spitzenpositionen in den Charts und nach kürzester Zeit sogar Platinstatus. Außerdem war sie in diesem Jahr gleich mit ihrer ersten CD für den Echo nominiert. Mal entspannt, mal laut nach vorn, aber immer Klartext – so wird Namika auch in Laage die Zuschauer zum Feiern bringen.


Stimmungsband zum Warm-up


Richtig einheizen will dem Laager Publikum vor dem Stargastauftritt am 6. August die Party-Power-Showband „Das Fiasko“. Schrill, laut, bunt und frech sind die sechs Musiker. Mit ihnen gibt es auf der Bühne die größten Partykracher neu gemixt.

Der Besuch der Sommertour von NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin ist frei. Los geht es vor Ort mit dem Warm-Up von der Partyband „Das Fiasko“ schon um 18.15 Uhr. Ansage für die Hauptacts ist ab 19 Uhr.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen