Landkreis Rostock : Kreistag und Ausschüsse „sitzen“ schriftlich

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 07. April 2020, 05:00 Uhr

Gegen Covid-Erreger: Umlaufverfahren beschlossen - Morgen erste inhaltliche Beschlussfassungen.

Seine erste „Sitzung“ im sogenannten schriftlichen Umlaufverfahren hat der Kreistag erfolgreich absolviert. Einziger Tagesordnungspunkt am vergangenen Mittwoch: Beschluss über die Tagung im Umlaufverfahren. Hört sich wie ein Witz an, ist aber keiner: Zunächst musste grundsätzlich darüber abgestimmt werden, ob dieses Verfahren künftig für die Zeit des C...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite