Güstrow : Kreismusikschulen sollen 2019 fusionieren

23-11367750_23-66109655_1416395986.JPG von 17. November 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Das Sinfonische Blasorchester  der Kreismusikschule Güstrow ist immer auf der Suche nach Nachwuchs.  Fotos: Archiv/Christian Menzel
Das Sinfonische Blasorchester der Kreismusikschule Güstrow ist immer auf der Suche nach Nachwuchs. Fotos: Archiv/Christian Menzel

Zusammenschluss kündigt sich an.

Nun kommt der Zusammenschluss der beiden Kreismusikschulen in Güstrow und Bad Doberan schneller als ursprünglich ins Auge gefasst. Zum Beginn des nächsten Schuljahres im August 2019 sollen die Schulen unter einer Leitung kommen. Sieben Jahre nach der Kreisgebietsreform erscheint dieser Schritt nur logisch. Im Haushalts- und Finanzausschuss des Kreises...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite