svz+ Logo
In der obersten Etage des Laager Rathauses beraten künftig 19 Frauen und Männer, die größtenteils viel Erfahrung in der Kommunalpolitik mitbringen.

Kommunalwahl 2019 : Kontinuität im Laager Rathaus

In der obersten Etage des Laager Rathauses beraten künftig 19 Frauen und Männer, die größtenteils viel Erfahrung in der Kommunalpolitik mitbringen.

CDU mit sieben Sitzen weit vor weiteren Parteien und Wählergemeinschaften mit je zwei und drei Sitzen.

So ganz viel ändert sich in der Laager Stadtvertretung nicht. Die SPD musste einen Sitz abgeben, die Linke bekommt einen hinzu und dann sind da noch die Neuen aus Diekhof. Ihretwegen erhöht sich die Zahl der Sitze von 17 auf 19. Seit Sonntag existiert die Gemeinde Diekhof nicht mehr, sondern ist nun Teil der Recknitzstadt. Die CDU bleibt trotz Stimmenv...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite