Güstrow : Klinik-Clown mit neuen Ideen in Corona-Krise

von 21. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sucht zurzeit nach Alternativen: Klinik-Clown Andreas Gottschalk
Sucht zurzeit nach Alternativen: Klinik-Clown Andreas Gottschalk

Sozialpädagoge Andreas Gottschalk setzt auf soziale Netzwerke.

Die Krise um das neuartige Corona-Virus hat die Region im Griff und viele sind von Einschränkungen betroffen. Auch Sozialpädagoge Andreas Gottschalk kann als Klinik-Clown bei den „Rostocker Rotznasen“ derzeit nicht mehr unterwegs sein. Ebenfalls darf er derzeit nicht in Altenheimen auftreten, um Freude zu verbreiten. So hat er sich etwas anderes überle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite