Bützow/Güstrow : Kleiderkammern in großer Not

von 03. März 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sie verteilt Kleidung und warmherzige Worte: Sieglind Ahlgrimm, die Leiterin der Bützower Kleiderkammer.
Sie verteilt Kleidung und warmherzige Worte: Sieglind Ahlgrimm, die Leiterin der Bützower Kleiderkammer.

Spenden nötig: Andrang in Bützow und Güstrow ist bei der Kälte so groß, dass warme Anziehsachen fehlen

Die Tage sind kalt, doch die Winterkleidung in der Bützower Kleiderkammer des DRK geht zur Neige. „Jeden Tag kommen um die acht Bedürftige zu uns“, sagt die Leiterin der Kleiderkammer in Bützow, Sieglind Ahlgrimm. Seit acht Jahren arbeitet sie bereits ehrenamtlich bei der Bützower Kleiderkammer und hat auch schon einiges mitgemacht. Doch gerade in die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite