zur Navigation springen

Kleckser gesucht! : Klecks-Redaktion der SVZ sucht neue junge Journalisten

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

„Schreibst Du gerne? Recherchierst Du gerne über spannende Themen, die dich oder andere Jugendliche betreffen? Dann bist du bei uns genau richtig!“ Mit diesen Sätzen sucht die Klecks-Redaktion der SVZ neue Journalisten. Wöchentlich erscheint die Klecks-Seite in der SVZ und erreicht viele Leser. Die Klecks-Redakteure Lea Dvorak, Paula Rädke, Caroline Halwas und Cindy Ohde (v.l.) haben gerade am John-Brinckman-Gymnasium Güstrow die Suchplakate aufgehängt.

Klecks beschäftigt sich mit Themen und Veranstaltungen die Jugendliche betreffen. Dazu treffen sich Malte Pell, Caroline Halwas, Lea Dvorak, Cindy Ohde und Paula Rädke jeden Montag um 16 Uhr in der SVZ-Lokalredaktion in der Domstraße 9. Alle fünf Schüler gehen auf das Brinckmangymnasium, jedoch würden sie sich freuen, neue Gesichter von anderen Schulen begrüßen zu dürfen. Vier der fünf Kleckser sind in der Oberstufe und haben somit nur noch wenig Zeit, genau deshalb suchen sie Verstärkung. Alle Jugendlichen ab der 7. Klasse sind eingeladen.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen