Güstrow : Keine weiteren Corona-Fälle an Schulen

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 16. September 2020, 17:35 Uhr

svz+ Logo
Ruhe herrscht derzeit nicht nur außen: Azubis und Dozenten der Fachhochschule sind in Quarantäne.
Ruhe herrscht derzeit nicht nur außen: Azubis und Dozenten der Fachhochschule sind in Quarantäne.

Sowohl an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege als auch beim Landesförderzentrum Hören wurden keine weiteren Personen positiv auf Covid-19 getestet

Nach den Corona-Fällen an der Güstrower Fachhochschule habe sich die Situation einigermaßen entspannt, so Daniela Hett, Sprecherin der Landesschule. „Es hat sich bis dato kein neuer positiver Fall ergeben. Wir hatten befürchtet, dass es weitere positive Tests geben würde“, sagte sie am Mittwoch auf SVZ-Nachfrage. Damit bleibt es bei insgesamt sieben po...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite