Dom Güstrow : Karibik-Lebensgefühl im Güstrower Dom

svz+ Logo
Spielen am Freitag im Güstrower Dom: die Sänger und Musiker von „Coro Gospel de Cuba“ sind auf Premierentour.
Spielen am Freitag im Güstrower Dom: die Sänger und Musiker von „Coro Gospel de Cuba“ sind auf Premierentour.

„Coro Gospel de Cuba“ spielt in Barlachstadt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
26. Juni 2019, 05:00 Uhr

Karibische Rhythmen, überfließende Lebensfreude und ein tiefer christlicher Glaube: Die evangelisch-lutherische Domgemeinde Güstrow und der Freundeskreis Missionarische Dienste laden am F...

Kebichrsia ,ntmhyeRh ßdieefbüerenl eeerbdLfneus nud eni eftire ecirtslhicrh lGbaeu: eiD glhcnhavsericu-eethiesl eoemmdneDig rüwGsto udn dre rudnireseskeF asiisiheoMsnrc nistDee eldan am treigFa uz nmeie zteKron erd aexskrsElta ni den rwsotüeGr moD n.ei tDirek sau Kbua motmk ide Fl-eosptropaGnoPm-io oCor„ Gesplo de ubCa“ dun epätetsnirr ihr mnrroaememgPrr.ipe niBegn ist um 3190. Urh. ntEtrtii ri.ef

eiD htca inneSnägern dun äegSrn oiswe dei ivre kseiMru nsdi in rkruze Zite in der gL,ea ien asishulscimek ndu ilncesgahges euerrewkF uz dnünteenz. nrteU erd tLeguin von eDrobha oWdnoos elaggn es, leindoitetlra selGop nud gnieee Snsog tmi nhbsenucaik Rtynehhm dun ickmirhbsea enmrmpeTate zu vbnede.nir Die geboeern eeiinrnamArk eutdister sk,iuM ngas in llneoR ma ydrwao,Ba entru rdeaenm ni e,“railmrs„gD Bhi“veee„ dun ke„Symo seJ’o a“éC.f eHute letb ies in nKöl.

Dre rCoo„ Glsepo ed aubC“ tahet seinen nreset nwweteietl rtftuAit ibme euenhtDsc einehglEavscn Kanrcgtihe ma 22. iunJ ni mt.Dnudro nNu gflot inee keruz uenreTo dhrcu hauDdscte,nl sdelneinhßca hcua in bK.au

zur Startseite