Langhagen : Kameraden beklagen Abberufung ihres Wehrführers

svz+ Logo
Wollte mit einer vorbereiteten Erklärung den Gemeindeverteretrn ins Gewissen reden: Karl-Heinz Roberg
Wollte mit einer vorbereiteten Erklärung den Gemeindevertretern ins Gewissen reden: Karl-Heinz Roberg

Die Abberufung des Ortsteilwehrführers von Langhagen schwelt in der Stimmung der Kameraden weiter.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
08. August 2018, 12:00 Uhr

Nicht so ohne Weiteres abgeben wollen sich die Langhagener Wehrleute, was sie kürzlich auch auf der Sitzung der Lalendorfer Gemeindevertretung kundtaten. „Alle Wehrführer im Amt Krakow haben sich getroff...

tNihc so nohe ieetrsWe bnbagee wleonl scih edi geLhrnaagen hueWtleer, swa ise izüchlrk auhc ufa der itnzgSu der lefreLdaonr rdmeiGtnneueevterg .eutnndakt „leAl eführrWrhe mi Atm kwoKar nehba hics tfneeorgf dun ndis idnuigtee der Mei,nung asds ied bfugAnrebu ihtnc rcgitih a,rw“ cratbeh il-HeKnzra bRrego eid ugMnnneie fua edn .nPtuk rgeRob hstei hsci etrinheiw las nlrtletesrtdevere Wfehürrrhe red reO.rwhst eDi uAfrubngbe ies die sehrt“sHö„.actf dn:U eieKn iv,rderglainemsgmMelut die hschleilßci nde ürrehrfWhe mi,sbteem heba etlMre bgeäthlwa.

ruZ ugrenr:nniE cioN telerM tateh sad Acnkrsuüe dse gamn,krastthoozaiufeseDnnei tmi med ide aegnngLerah Wreh tsteeüusagr t,si trgrei.eewv nieS negla eätrteitgg i,iwseHn sad flahzeeugiarpSz sei rucdh ide ngarageenLh Whre sleeonrpl ndu inchhesct cnhti remh attsrinebe,ize wra rovzu hueörngt eib.ngblee ieD megenvGndiutererte elstö daafur hni ned fhrrrheeüW .ab

iDe rhWe ist itm hrier igMeunn fnebfoar tihcn .lieeanl irW„ fhüenl nsu rov end oKpf n“ot,seeßg etäerkrl aineRg ürenfHf den etermsnvemla emeeGteidert.nenvrr eiD„ Knaaeerdm steneh ovll itrnhe ih,m nud ieelv eeLut in annhgaLeg hauc. Er ist hhiccalf dnu lhecsinchm p“t,o ketbärtifg dei ngLehirange,na dei tichn Mielgidt dre erhW ti.s

nI dre daesnirenwEhrufogten uz ieern ntelguanmhleS frgfoaed,uert mehoct rtlesirütreeBttelSg-mreever oTmhas Amkarncne asl eiretL red mmneusarg,lV dzua ncisht .seang Für inh und sda Amt elretärk egflcwihtannueVrs magrDa the,ensL se nhealed ihcs um eni dinu.verrpfehhWsecrrsa uZ ucmseAstdh:t „Wri eeindfbn nus nhoc ni edr elmstaei“.hRtcshtep

zur Startseite